Mit dem Programm Qualitätsmanagement Milch werden bundesweit einheitlich geltende Qualitätsstandards gesetzt. Dabei geht es nicht nur um die Milch als solches, vielmehr wird der gesamte Produktionsprozess auf dem einzelnen landwirtschaftlichen Betrieb regelmäßig überprüft. Somit ist sowohl die Qualität des Produktes gesichert, als auch der gesamte Prozess der Entstehung der Milch ist transparent und rückverfolgbar.

Der LKV Weser-Ems e.V. organisiert die Durchführung der QM-Audits innerhalb des Verbandsgebietes. Bei den Audits vor Ort auf den Betrieben stehen folgende Aspekte im Vordergrund

  • Tiergesundheit und Tierwohl
  • Tierkennzeichnung und Bestandsregister
  • Milchgewinnung und –lagerung
  • Fütterung und Futtermittel
  • Arzneimittelgebrauch
  • Umwelt

Weitere Informationen zu den aktuellen Vorgaben und Standards finden sie hier.

Ansprechpartner

Johann Bartels
Tel.: 0491 92809-46
Fax: 0491 92809-28
team@lkv-we.de